Mrz 192009
 
Mashine nou daarim

Nun ist unser Nouruz-Tisch fertig. In der Schule wurde am Tag Chaharshanbe (=Donnerstag) Suri auch gefeiert, der Hadshi Firuz (so ne Art Schornsteinfeger, allerdings in rot gekleidet, der auf dem Tamburin Krach macht) war da, es wurden Feuer entzündet, wo die Kinder rübersprangen, was Glück bringen soll. Wer´s sehen will, muss mal die Internetseite der […] Lies mehr!

 19. März 2009  No Responses »
Mrz 142009
 
Nouruz naht

Klar, eigentlich kann sich jeder von euch sich selber über Nouruz informieren, aber in Kurzform will ich gern berichten, wie wir es hier erleben:Es steht das iranische Neujahrsfest vor der Tür, am 21.3. ist es soweit, aber man merkt, dass die Leute jetzt schon ganz aus dem Häuschen sind. Überall auf den Geschäftsstraßen stehen fliegende […] Lies mehr!

 14. März 2009  No Responses »
Mrz 072009
 
32 Buchstaben und 12 Zahlen

Langsam muss ich ja mal was über die persische Schrift schreiben, und inzwischen kann ich es auch. Die meisten Zeichen auf den Straßen sind zwar 2-sprachig beschriftet, aber wenn man eine kleine Gasse sucht, ist man auf Schriftkenntnisse angewiesen (allerdings schnall ich auch ab, wenn es sich um Schreibschrift handelt). Also, mit den Zahlen geht […] Lies mehr!

 7. März 2009  No Responses »
Mrz 022009
 
Kurzurlaub in Lorestan

Jetzt sind wir wieder zurück von unserem 5-tägigen Ausflug nach Lorestan.A. war so nett, uns in ihrem „Sabzi-polo“ (Reis mit Kräutern), so heißt der in Iran gebaute Landrover bei ihnen, weil er grün-weiß ist, mitzunehmen. Alle Gepäckstücke aufs Dach, Kinder in den Kofferraum und los ging die fast 9-stündige Fahrt 500 km Richtung Bagdad.Schon kurz […] Lies mehr!

 2. März 2009  No Responses »