Feb 282013
 

Als ich vom Sport komme, erzählt Steffi, was sie im Internet über China gelesen hat. Da gibt es eine einfache Familie, deren Sohn unverschuldet einen Motorradunfall hatte, der ihn querschnittsgelähmt machte. Da das Schmerzensgeld  für den Krankenhausaufenthalt bereits aufgebraucht wurde, entschieden sich die Eltern, ihren Sohn nach Hause zu nehmen. Das Besondere daran ist, dass […] Lies mehr!

 28. Februar 2013  No Responses »
Feb 212013
 

Steffi wird zu einem Bewerbungsgespräch vor Ort eingeladen. In zwei Wochen soll der Termin sein. So kurzfristig gibt es selbstverständlich keine preiswerten Flüge mehr. Mehr als 1200 Euro werden dafür fällig. Wenn man rechtzeitig bucht, kann man für wenig mehr als 500 € hin und zurück kommen. Für das Visum fällt allerdings noch mal 60 […] Lies mehr!

 21. Februar 2013  No Responses »
Feb 182013
 
China here we come!

FÜNF IN… In Iran war Steffi als Grundschulleiterin angestellt, die Zeit war sehr arbeitsam, aber durch die vielen Feiertage des Islam hatten wir auch viel Zeit zum Reisen. Siehe HIER Zurück in Deutschland wurde uns unsere Heimat nicht wieder so heimisch wie wir glaubten. Jan Ingmar verband gar den Begriff Ödestan mit Good Old Germany. […] Lies mehr!

 18. Februar 2013  No Responses »