Aug 252014
 
Skateplatz gefunden

In der U-Bahn haben wir vor den Ferien mal einen erwachsenen Skater kennengelernt, der uns erzählte, in Beitucheng könne man am besten Skatebooard fahren. In der letzten für JanIngmar sonst langweiligen Woche haben wir Jungs uns mal auf den Weg gemacht, den heiligen Gral der Rollbretter zu finden. War gar nicht schwer, wir brauchten an […] Lies mehr!

 25. August 2014  No Responses »
Aug 232014
 
Zwei Monate Stillstand is nich.

In der Ferienzeit mag man ja als Lehrer machen, was man will, aber in der Botschaftsschule wird trotz allem gearbeitet. Renovierungsarbeiten wie Böden schleifen und versiegeln gehören zu den üblichen Dingen, die am letzten Schultag begonnen werden und die Schule wie neu aussehen lassen. Letztes Jahr wurde in jedem Raum (jedem? wirklich jedem? Ein kleiner […] Lies mehr!

 23. August 2014  No Responses »
Aug 222014
 
Ausflug zum Himmelsschwimmbad

Vor fast einer Woche sind wir in Beijing gelandet, kaum zu glauben. Wie immer gewöhnt man sich eine Stunde pro Tag um, bis man zeitlich in China angekommen ist. Steffi arbeitet schon seit Montag, aber heute am Donnerstag ist sie sozusagen zwangsbefreit. Die Schule macht einen Kollegiumsausflug und da ich in der Mittagsbetreuung beschäftigt bin, […] Lies mehr!

 22. August 2014  No Responses »
Aug 162014
 
home sweet home

Zurück nach China zu kommen ist nicht einfach nach einem solchen Urlaub. Zu verlockend sind die Freuden des Sommers in Deutschland. Schließlich haben wir fast kein schlechtes Wetter gehabt. Segeln auf der Alster, Paddeln auf der Eider, Springen in den See, Einkaufen in den billigsten Supermärkten Europas, Gartenparties, Freunde treffen, alles ist/scheint unkompliziert und leicht […] Lies mehr!

 16. August 2014  No Responses »
Aug 032014
 
Rucksack

Seit 24 Jahren habe ich das gleiche Rucksackmodell. Modell „Osorno“ von der Firma Fährmann. En Hauptfach, 3 Reißverschlussfächer außen, ein „heimliches“ innen und ein Plastikkarabiner für Schlüssel o.ä. ebenfalls innen. No frills, sagt der Anglizist. Als der erste Rucksack nach 10 Jahren unansehnlich wurde, bestellte ich einen neuen. Der war im Detail verbessert. Aber nach […] Lies mehr!

 3. August 2014  2 Responses »
Aug 012014
 
Sanatorium

Deutschland ist schon schön. Aber am schönsten ist es zu Hause. Deswegen sitzen wir auch auf unserer Scholle und bewegen uns nur weg, wenn es sein muss. Steffi sagt, es sei wie im Sanatorium: Wir sitzen im Garten und machen gelegentlich Arztbesuche. Nichts Ernstes, die üblichen Routinechecks eben. Das Wetter ist nicht immer so, wie […] Lies mehr!

 1. August 2014  No Responses »