Jun 272010
 

Die Sommerzeit rückt immer näher – für deutsche Verhältnisse sind wir schon weit drüber: jetzt hat es (10 Uhr abends) 37 Grad im Schatten. Die Schule machte ihr Sommerfest, und man verabschiedet sich bis nach den Ferien schon mal voneinander.

Es gab von allen Klassen Vorführungen, von denen ich nicht alle mitgekriegt habe. Dies ist von der Dritten Klasse (Klassenlehrerin Frau Quoß), die Bill Ramsey`s „Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe“ in bewegte Bilder umgesetzt hatten.
Ich musste früher weg, zum Arbeiten: ein Ex-Vegetarier verpflichtete sich, den Grill anzufeuern und zu bedienen. Nun, auch diese Leute können pyroman sein. Einige Geschäftsreisende hatten sich bereit erklärt, SCHWEINE-Wurst aus D mitzubringen. So mussten neben etlichen Koteletts etwa 300 Bratwürschtel unter die reißende Meute gebracht werden.
Und wenn man glaubt, dass die meisten Moslems kein Schwein essen, kann man sich den Andrang an der Grillausgabe nicht vorstellen.
Im letzten Jahr musste das Fest aus Pietätsgrunden (wieviel Leute waren es nochmal, die noch in den Gefängnissen sitzen?) ausfallen, dies Jahr ließ man es richtig krachen.
Etliche Firmen hatten wie immer Sachspenden geschenkt, und nach den Aufführungen gab es eine Tombola, bei der die Hauptpreise z.B. Flüge nach Europa waren.
Martje war als Losfee auserwählt worden und JanIngmar und Solveigh passten gut auf, dass unsere Lose nicht verfielen. Und wir gewannen tatsächlich was! Drei Übernachtungen für 2 Personen in einem 5-Sterne-Hotel auf Kish im Persischen Golf. Das wird was für die Herbstferien!

Der Rest waren Kleingewinne, die meist aus Nudelschnellgerichten bestanden, so dass wir uns über das Verhungern auf Reisen keine Gedanken machen müssen.

Zu Heute lud der seit etwa einem 3/4 Jahr amtierende Botschafter zum PublicViewing auf sein Residenzgelände ein: Deutschland gegen England im Achtelfinale. 4:1! Es gab Bier, Würstchen mit Kartoffelsalat und nach dem Sieg sogar Sekt. Auf dem 50.000 m2 großen Grundstück verlaufen sich die paar Deutschen allerdings etwas.

DEUTSCHLAND!!! IRAN!!!Hoffentlich gewinnt Deutschland auch weiterhin, dann feiern wir noch öfter hier!

 27. Juni 2010  Add comments

 Leave a Reply

muss sein

muss auch sein