Apr 022014
 

Die Heizung ist mit Wirkung vom 1. April endlich ausgestellt worden. Bis die richtig warme Zeit kommt, schwitzen wir nicht mehr dauernd. Es gab sogar ein paar Tage, da mussten wir den Cooler anstellen, obwohl die Heizkörper glühten. Wie schwachsinnig ist das? Die Ventile sind übermalt oder verrostet oder beides. Die Fenster konnten wir nämlich auch nicht aufmachen bei Werten um 350. Leider kommt das Management unseres Compounds nicht auf den Gedanken, bei dauerhaft frühlingshaften Temperaturen die Heizung auszustellen. Vorschrift ist Vorschrift.

Wenn es in Deutschland einen Wert um 100 hätte, würde schon geschrieen: „Fahrverbot! Alle in die Hütte!“ Für uns ist das ein Smögchen. Weder will ich angeben, noch mich beschweren. Tatsache mit vier Buchstaben: Isso. Als es in die Winterzeit ging, hatte ich gelegentlich einen Geschmack von Kohle auf der Zunge. Das hatte ich schon lange nicht mehr.

Wir haben uns das so ausgesucht und müssen da jetzt durch. Und ich hoffe mal, dass wir uns und unsere Kinder gut genug schützen, dass es uns nicht zum Schaden gereicht.

 2. April 2014  Add comments

 Leave a Reply

muss sein

muss auch sein