Dez 042013
 

Mit Riesenschritten naht jetzt spürbar die Weihnachtszeit und wie immer haben wir noch keine Geschenke.

Der Adventskranz wurde immerhin wiedergefunden und aufgestellt. Feuerzeuge sind frisch mit Gas befüllt  und zünden. Der Eingang unseres Compounds wurde heute geschmückt und die Stützen mit Glitter umwickelt. Sogar Glöckchen, nein Glocken, haben die fleißigen Helfer in den Torbogen gehängt.1-Pano 1. Advent

3-L1057364

4-DSCF3655

Überall werden Lichter in die Bäume gehängt. Und zwar bis in die Spitzen.1-DSCF3570_1

Vor einigen Tagen war ich nur mal zum Kucken im 6-stöckigen Tianyi-Markt, in dem hauptsächlich für den Weiterverkauf saisonal gerade Weihnachtsartikel verkauft werden. Ich finde, es wird sogar noch ernster genommen als in Deutschland. Was soll Mao gegen die Farbe Rot gehabt haben?5-DSCF3463

6-DSCF3467a

7-DSCF3468

Bestimmt werden wir nichts von dem hier verschenken:1-DSCF3619_1Für den kleinen Hunger zwischendurch holte ich mir ein paar Taubeneier am Spieß. 8-DSCF3491_1

Und halt! Ein Geschenk hab ich schon, für Steffi. Wenn es nämlich doch noch kalt werden sollte, möchte man auch gerne weich und warm gepolstert sitzen. Dafür hab ich bei dieser freundlichen Dame handgenähte Sitzkissen mit Tragegriff gekauft. Die kommen bestimmt gut an.2-L1057370

All die ganze Arbeit macht müüde, wie gut, dass überall Betten auf Rädern herumstehen. (ist übrigens mein erstes Photo mit dem mobile)2-20131115_162211

 4. Dezember 2013  Add comments

 Leave a Reply

muss sein

muss auch sein