Plastik

Überall auf der Welt begegnest du ihm: Plastik.
Das Leben ist ohne es nicht vorstellbar, da es Metall, Holz, Glas und andere Materialien ersetzt.
Leider wird es oft unnötigerweise zu viel eingesetzt und auch wenn das Recycling überall auf der Welt betrieben wird und damit der ökologische Fingerabdruck verringert wird, könnte man vielfach auf seine Verwendung verzichten.
Die folgenden Bilder zeigen alle Einmalverpackungen. Sie wurden mit dem Gedanken entworfen, möglichst wenig Material zu verschwenden.
Trotzdem tut es mir in der Seele weh, sie in den Gelben Sack zu werfen.
Ich will mich in Zukunft mehr bemühen, Dinge zu kaufen, die auf diese Art von Verpackung verzichten. Aber ich habe festgestellt, dass es kein richtiges Handeln gibt, nur fast richtiges. Früher war es einfacher, sich richtig zu verhalten, da es schwieriger war, an Informationen zu gelangen. Heute kriege ich überall jede Information jederzeit, weiß aber nicht, in wessen Interesse sie veröffentlicht wurde.

Dominosteine:
Schale05

Schokoladentafeln:
Schale06

Karotten:
Schale07

Rucolasalat:
Schale04

Weintrauben:
Schale03

Ich weiß nicht mehr, was hier drin war:
Schale02

Cocktailtomaten:
Schale01

Zum Glück wird es nicht nur verwendet, um Dinge beim Transport zu schützen,
plastikstuhl

sondern auch, um Dinge zu reparieren, die sonst nur weggeworfen würden.
blaues-auge-sanlunche

Klebebandmoped Mai Yi Song Yi

plastik-bike klebebandmopped

plastikmopped

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *