Apr 282017
 
Blumenbouquet Dongdan" alt="Blumenbouquet" class="left-thumbnail"/>

Gestern fuhr ich mit dem Rad wieder mal zum Tian´AnMen-Platz, um an einem Fotoprojekt weiterzuarbeiten. An einer Kreuzung fiel mir auf, wie die Radfahrer daran gehindert werden, wildgeworden einfach loszufahren. Einerseits werden sie von Uniformierten mit Trillerpfeifen und Fahnen daran gehindert und zusätzlich sperrt man sie einfach mit einer Rollabsperrung ein. Auch wenn das eigentlich […] Lies mehr!

 28. April 2017  Kommentare deaktiviert für Blumenbouquet
Apr 022017
 
Leihfahrrad

Seit ein paar Monaten werden sie immer zahlreicher. Es fing mit drei silbern-orangenen Rädern an, die wir im September auf dem Gehsteig stehen sahen. Einrohr-Design, ohne Kette (Kardanantrieb) und Vollgummireifenreifen ohne Luft, dafür aber mit Löchern. Auf dem Rahmen stand Mobike. Das Prinzip: Jeder kann sich, nachdem er sich bei der betreffenden Firma registriert hat […] Lies mehr!

 2. April 2017  3 Responses »
Feb 162017
 
Obdachlose gibt es nicht

Im letzten Jahr war er bereits da. Unter der nächstgelegenen SanYuan-Brücke lag ein Haufen Dinge, die man vielleicht am ehesten als Müll bezeichnen würde. Für den einen ist es ein Schokoriegel, für den anderen die längste Praline der Welt… Der, für den der Haufen einen Schatz darstellt, ist im Rollstuhl unterwegs, und ich hatte ihn […] Lies mehr!

 16. Februar 2017  Kommentare deaktiviert für Obdachlose gibt es nicht
Feb 042017
 
Höhlen und Little Harbin

Harbin ist der kälteste Ort in China, von dem ich weiß, wo er liegt (ungefähr). Es ist leider recht weit weg. Wer dorthin möchte, zahlt von Beijing aus etwa 300 € nur für den Flug, im Bundle mit einer Übernachtung wird man etwa 280 € pro Person ärmer. Weshalb sollte man da überhaupt hin wollen? […] Lies mehr!

 4. Februar 2017  Kommentare deaktiviert für Höhlen und Little Harbin
Dez 142016
 
Zhen bu qiao - Pech gehabt!

In der letzten Zeit habe ich nicht viel geschrieben oder gezeigt; nicht, weil es nichts zu erzählen gäbe; das Gegenteil ist der Fall. Ich komme einfach nicht dazu und wenn, dann funktioniert irgendwas am Zugang zum Internet nicht richtig. Jetzt also mal ein Update: Wir haben ein klein bisschen was von einer Pechsträhne. Zunächst war […] Lies mehr!

 14. Dezember 2016  Kommentare deaktiviert für Zhen bu qiao – Pech gehabt!
Nov 102016
 
Fährst du auch einen ZK460H63A?

Das wird jetzt für manche Leute ein bisschen langweilig. Wer mit Autos nix am Hut hat, kann wegklicken. Seit in China Autos gebaut werden, werden westliche Autos (oder die vom russischen Nachbarn kopiert und nachgebaut. Bei der Wahl der Bezeichnung sind die Chinesen manchmal nicht sehr einfallsreich. Es hat sich eingebürgert, dass in Europa und […] Lies mehr!

 10. November 2016  No Responses »
Okt 232016
 
Wald in der Stadt

Beijing ist eine recht grüne Stadt, was man zunächst mal gar nicht vermuten würde. Es gibt reichlich Parks, wie eifrigen Lesern inzwischen bekannt sein dürfte, aber die Straßen sind auch oft gesäumt von Bäumen oder werden von ihnen geradezu verdeckt. Gut, Pilze findet man jetzt nicht gerade in den angelegten Grünzonen; die muss man sich […] Lies mehr!

 23. Oktober 2016  Kommentare deaktiviert für Wald in der Stadt
Okt 152016
 
Golden Week

Mama, Schwiegermama, Oma war für 2 Wochen bei uns. In dieser Zeit fand auch die Golden Week statt. Das ist die Zeit, die dem Nationalfeiertag, dem 1.Oktober folgt. Peking ist dann im Ausnahmezustand. Wer kann, verlässt die Stadt, dafür kommen Millionen anderer Chinesen nach Peking. Die freuen sich immer sehr, wenn sie mal Europäer zu […] Lies mehr!

 15. Oktober 2016  No Responses »
Okt 042016
 
Kaiserliche Töpferei

Wenn sich jemand fragt, woher all diese Dachreiter auf den Tempeln und Palästen kommen, wird hier Antwort finden. Steffi´s Mutter ist zu Besuch und wir nutzen die Gelegenheit, was Neues zu entdecken. Um es etwas abenteuerlicher zu machen, fahren wir mit der U-Bahn zu den Ming-Gräbern (MingShiSanLing), in deren Nähe die Töpferei sich befinden soll. […] Lies mehr!

 4. Oktober 2016  No Responses »
Sep 112016
 
Skatecontest in Sanlitun

Jan Ingmar skatet/skateboarded inzwischen so gut, dass er mit den Großen in Beijing ganz gut mithalten kann. Er ist oft mit älteren Freunden in der Stadt unterwegs und erkundet die besten Spots. Auch einen Sponsor hat er letztens gefunden. Fu-Griptape stattet ihn daher mit Sachwerten aus: T-Shirts und – wie könnte es anders sein, Sandpapier […] Lies mehr!

 11. September 2016  No Responses »