Nov 092014
 

Das Wetter ist super, die Luft ist 1A und die Stadt ist ruhig und sauber (nicht dass wir Peking je besonders dreckig gesehen hätten, aber es sind noch mehr orangerot angezogene Straßenfeger als sonst unterwegs). APEC sei dank.
APEC Verkehr
Durch eine Klassenkameradin hat JanIngmar die Möglichkeit, etwas Geld durch Modelling zu verdienen. Vermessen hatte ich ihn letzte Woche schon, heute ist der Termin. Sieben Uhr in der Früh fahren wir durch an anderen Tagen verstopfte Straßen und landen im Central Business District in einem Fotostudio, wo er geschminkt und angekleidet wird.
APEC Verkehr
Die Session ist ganz international: Das Model aus Deutschland wird vom chinesischen Fotografen für russische Schuluniformen, die englisch anmuten, abgelichtet. Die Kleidung ist natürlich auch made in China.
Die Agentin ist ganz überrascht, dass er noch nie Modell gestanden hat, so gut macht er es. Soll wiederkommen. Ist natürlich für das Selbstwertgefühl auch nicht schlecht, etwas hofiert zu werden.
Fotoshooting JI

Fotoshooting JI

Fotoshooting JI

Fotoshooting JI

Fotoshooting JI

 9. November 2014  Add comments

 Leave a Reply

muss sein

muss auch sein