Mai 282013
 

Aus dem Booklet der CD I´m new here: Gil Scott-Heron: Es gibt ein angemessenes Vorgehen, um einen Vorteil aus jeder Investition zu ziehen. Musik, zum Beispiel. Eine CD zu kaufen ist eine Investition. Um das Meiste zu bekommen musst du UNTER OPTIMALEN BEDINGUNGEN DAS ERSTE MAL ZUHÖREN. Nicht in deinem Auto oder auf einem mobilen […] Lies mehr!

 28. Mai 2013  No Responses »
Mai 252013
 
In search of the Holy Camera

Dies ist der Bericht über das nicht enden wollende Bemühen, die richtige Kamera zu besitzen und zu benutzen. Das Fazit vorab: Eine solche wurde noch nicht gefunden. Aber es gibt Anwärter. Und ich habe oder hatte sie alle! 2006 wurden die 6-Megapixel-Kameras bezahlbar. Davor war das digitale Bildermachen nichts als Knipsen. Nicht, dass die Fotos […] Lies mehr!

 25. Mai 2013  1 Response »
Mai 252013
 

Gerade habe ich im Internet eine interessante Nachricht über die Luftverschmutzung in Peking gefunden. Danach soll eine australische Firma ein Abkommen mit der chinesischen Regierung anstreben, um die Schürfrechte an der Luft Pekings zu erlangen. Diese beinhalte zwischenzeitlich wirtschaftlich lohnende Mengen an Kohlenstoff, Blei und Quecksilber. Das taoistische Prinzip, dass in jedem Guten etwas Böses […] Lies mehr!

 25. Mai 2013  1 Response »
Mai 242013
 

Weil es in China doch kein facebook gibt und auch so manche andere Internetseiten wie WordPress und Blogger gesperrt sind und damit nur durch einen Tunnel zu erreichen sind, habe ich die letzten beiden Tage wie ein Nerd hinter dem Monitor gesessen und eine eigene Domain besorgt und mit Leben gefüllt. Wenn Steffi und ich […] Lies mehr!

 24. Mai 2013  No Responses »
Mai 212013
 
Impfungen und Fingerabdrücke

Wegen China sind wir bei den Weißkitteln zu Stammgästen geworden. Erst zum Tropeninstitut, um die Tropentauglichkeit attestieren zu lassen, dann zum Hausarzt für die Impfungen. Diese kommen im Wochenrythmus, weil es so viele sind. Ich warte nur noch darauf, dass die Sprechstundenhilfe, sobald sie uns sieht, schreiend durch die Praxis läuft. Und nach Berlin zum […] Lies mehr!

 21. Mai 2013  No Responses »
Mai 042013
 

Gestern saß ich mit Martje im Auto auf der Rückfahrt von HH, wo wir auf einem Konzert waren, als sie erzählte, dass jemand, der in Teheran ihr Klassenkamerad war, sie gerade angefacebooked hat. Und dass er die nächsten 4 Jahre Peking unsicher machen würde. Sie schrieb kurz und knapp zurück: Ich auch. Ob es jetzt […] Lies mehr!

 4. Mai 2013  No Responses »